Werkstattausrüstung
werkstattausr?stung.com werkstattausr?stung werkstattausruestung
Werkstattausrüstung Schnellsuche    
 
Startseite News und Informationen  
MOTORKOLLEG NACHWUCHSWERKSTATT 2024
Juni 2024

MOTORKOLLEG NACHWUCHSWERKSTATT 2024

Im Rahmen der Aktivitäten rund um das COPARTS Schulungsangebot MotorKolleg wurde in diesem Jahr erstmals die Nachwuchswerkstatt 2024 ausgerichtet. Dabei handelt es sich um eine Schulung, die speziell für Auszubildende im dritten Ausbildungsjahr und exklusiv für COPARTS Systempartner angeboten wird. In den 2 x 2 Schulungstagen werden die Teilnehmenden in technischem Wissen geschult. Die Schulung am Standort in der Sternbeck Akademie in Garbsen bei Hannover findet in Theorie und Praxis statt.

Die ersten Schulungstage fanden bereits Anfang Mai statt. Als Schwerpunkte wurden die Themen "Klimaservice" (durch MotorKolleg Schulungskoordinator Andreas Lamm) und "Airbag" (durch MotorKolleg Trainer Jens Sternbeck, Foto rechts) behandelt. In beiden Themenbereichen absolvierten die Azubis jeweils einen Sachkundelehrgang. Im zweiten Schulungsblock am 10./11. Juni 2024 wird das Thema "Fehlersuche ┬Č– Grundlagen für Elektro- und Messtechnik" behandelt. Ebenso werden die Azubis in einem Seminar "Kundenkommunikation & Kundenbindung" zu den Herausforderungen eines Werkstattbetriebes sensibilisiert.

"Schulungen – unter anderem über MotorKolleg – sind Investitionen in die Zukunft des gesamten Betriebes", so Thomas Ramdohr, COPARTS Verantwortlicher MotorKolleg. "In der MotorKolleg Nachwuchswerkstatt umso mehr. Denn hier steht die Förderung der Nachwuchskräfte und damit die Zukunft des Handwerks im Fokus." Im Seminarpaket sind zwei Sachkundetrainings inkludiert, die nicht in der Berufsausbildung vermittelt werden. "Damit bieten wir einen echten Mehrwert für die Teilnehmer und den Betrieb", so Andreas Lamm.

Die Gruppengröße ist auf zwölf bis maximal 15 Teilnehmer begrenzt. Die Verpflegung am Schulungsort wurde und wird auch künftig von COPARTS gestellt. Die Kosten für die Schulung werden dem auszubildenden Betrieb mit einem Anteil von 250 Euro in Rechnung gestellt. Die Summe wird zu 100 Prozent der Aktion TEILEn e.V. gespendet, die damit die Aktion Kinder-Unfallhilfe e.V. unterstützt und Kinder vor Gefahren im Straßenverkehr sensibilisiert. Damit setzt COPARTS die Spendenaktivität zugunsten der Brancheninitiative TEILEn e.V. kontinuierlich fort.

"Das Engagement der COPARTS ist überwältigend und rührt mich", so TEILEn-Vorsitzenden Franz-Werner Drees. "COPARTS setzt als Mitglied, Förderer und Unterstützer unserer Projekte immer wieder ein Ausrufezeichen: Die Förderung von Azubis und die Unterstützung unserer Aktivitäten für mehr Sicherheit im Straßenverkehr ist eine Kombination, die meine Wertschätzung verdient."

Die Nachwuchswerkstatt wird auch 2025 fortgesetzt und als festes Trainingsangebot in MotorKolleg aufgenommen. Die Termine 2025 werden im Rahmen der PROFI SERVICE TAGE am 23. und 24. November 2025 in Frankfurt kommuniziert.

Quelle: COPARTS Autoteile GmbH


  COPARTS Autoteile GmbH
 
COPARTS Autoteile GmbH
Ruhrallee 311
45136 Essen
Deutschland
 
Firmendetails
Tel:
Fax:
+ 49-(0)201-31940-0
+ 49-(0)201-31940-10