Werkstattausrüstung
werkstattausr?stung.com werkstattausr?stung werkstattausruestung
Werkstattausrüstung Schnellsuche    
 
Startseite News und Informationen  
Cosber installiert ersten "Made-inGermany"-Bremsprüfstand
November 2018

Cosber installiert ersten "Made-inGermany"-Bremsprüfstand

Grasbrunn bei München, Oktober 2018. Cosber investiert weiter in die Produktentwicklung sowie Kundenzufriedenheit und eröffnet seine erste Kleinserienproduktion für "Made-in-Germany"-Prüfstände. Die in Waldkraiburg produzierten Prüfstände sind, wie bei den Standard Prüfständen, mit deutschen Antriebsmotore, Sensorik sowie Elektrik ausgestattet.

Der erste "Made-in-Germany"-Prüfstand wurde bei der Firma M. Ametsbichler KFZ-Werkstatt in Grafing bei München erfolgreich installiert, sowie nach der neuen Bremsprüfstandsrichtlinie kalibriert. "Trotz des kleinen Aufpreis im Vergleich zum Standard-Cosber-Prüfstand, wollte ich der Erste mit einem Cosber-"Made-in-Germany"-Prüfstand sein", so Markus Ametsbichler beim Einbau.

"Der Unterscheid der Bremsprüfstände liegt lediglich am Zusammenbauort, sprich Foshan in China oder Waldkraiburg in Deutschland". Weiter erklärt Stefan Velkoski, General Manager der Cosber GmbH: "Wir wollen unserem Kunden damit signalisieren, dass wir unsere Ziele in Deutschland langfristig planen und nicht wie unsere Mitbewerber immer mehr ins Ausland abwandern".

Der Einbau selbst erwies sich wie bei den Standard Cosber BTC2x-Bremsprüfständen als sehr einfach, da die Bestandsgrube schon vorbildlich vom Betreiber vorbereitet wurde und der Prüfstand somit nur noch hineingesetzt werden musst.

Das Cosber Management war sehr erfreut über den erfolgreichen Start und plant weitere langfristige strategische Ziele in Deutschland zu erreichen.

Cosber-Made-in-Germany-Bremspruefanlage
Quelle: Cosber GmbH


  Cosber GmbH
 
Cosber GmbH
Bretonischer Ring 12
85630 München
Deutschland
 
Firmendetails
Tel:
Fax:
+ 49-(0)89-262076600
+ 49-(0)89-262076660